Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Herzlich willkommen im Creativ-Point

Kostenloser Versand in Deutschland
bei Bestellungen ab 50,00 €

Kontakt

07023 / 9503-24

info@creativ-point.eu

Encaustic Bienenwachs, angereicherte Spezialmischung für encaustic Schellack Technik und Saeta TechnikEncaustic Bienenwachs, angereicherte Spezialmischung für encaustic Schellack Technik und Saeta Technik
Bewegen Sie die Maus über das Bild oder klicken Sie zum Vergrößern
Encaustic Bienenwachs, angereicherte Spezialmischung für encaustic Schellack Technik und Saeta Technik Der Bienenwachsblock für Encaustic Saeta-Technik wird auf der Encaustic Malplatte geschmolzen und mit Pinseln weiterverarbeitet. Modernes Encaustic Bild aus mehreren Schichten Encaustic Saetawachs und Encaustic Kratztechnik. Wie ein archeologisches Fundstück aus Ägypten mutet dieses Encaustic Kunstwerk in Encaustic Saetatechnik an. So schön modern kann ein Engel in Encaustic Saetatechnik aussehen. Kurse dazu finden Sie an der Encaustic Academie in Weilheim an der Teck. Hier wurde eine Schicht Encaustic Saetawachs gegossen und nach dem Erkalten wird in Kratztechnik und mit Acrylfarben gearbeitet. Kursfoto mit Genehmigung der Encaustic Acadmie.

Encaustic Bienenwachs für Saeta-Technik mit Calciumcarbonat, Pastillen 1000 g

Kurzübersicht

Saeta-Bienenwachs ist ein besonders, mit einem Füllstoff auf Calciumbasis, angereichertes Wachs speziell für Encaustic- Saeta-Technik und zum Versiegeln für Außenskulpturen.
Nach dem Auftrocknen ist die Wachsschicht auf Hochglanz polierbar, nach der Aushärtung ist sie wasserunlöslich und gut witterungsbeständig.
ACHTUNG: durch die spezielle Anreicherung ist dieses Bienenwachs nicht zur Herstellung von Kerzen geeignet.

Sofort versandfertig,

Lieferfrist: 2-3 Tage

21,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 21,00 € per 1 Kilogramm (kg)
ODER

Details

Das Encaustic Bienenwachs für Saeta-Technik ist speziell für diese Art der Verwendung in der Encaustic Malerei gemacht. Um den nötigen Härtegrad zu erreichen wurde dem Bienenwachs ein natürlicher Füllstoff auf Calciumbasis zugesetzt. Der dabei entstehende, leicht scharfe Geruch entsteht durch die Verbindung der beiden Naturstoffe und ist vollkommen unbedenklich. Saeta-Bienenwachs eignet sich auch für Außenskulpturen, da es um Eniges härter wird als herkömmliches Encaustic Wachs. Die entstandene Wachsseife (Punisches Wachs, welches schon in der Antike Verwendung fand) ist milchig trüb und muss gelegentlich aufgerührt werden, da sich der Füllstoff nach einiger Zeit am Grund absetzt. Nach dem Auftrocknen ist die Wachsseife polierbar, nach der Aushärtung ist sie wasserunlöslich. Achten Sie darauf, dass Wachs nicht über 100°C zu erhitzen und lassen Sie es niemals ohne Beaufsichtigung. Arbeiten Sie stets in gut belüfteten Räumen und beachten Sie, dass man alle Arten von Wachsdämpfe nicht direkt einatmen sollte. ACHTUNG: durch die spezielle Anreicherung ist dieses Bienenwachs nicht zur Herstellung von Kerzen geeignet.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.